So wird Ihr Boys’Day-Angebot ein Erfolg

Fragen vorab

Welche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernehmen die Planung und Durchführung des Boys'Day?

Wie viele Jungen können maximal teilnehmen?

Berufserkundung oder Workshop?

Ideen für Workshopangebote finden Sie im Boys’Day-Radar oder hier: Beispiele Workshops

Nutzen Sie auch die Expertise aus dem Neue Wege für Jungs-Netzwerk. Auf der Netzwerkkarte finden Sie eine Vielzahl von Initiativen und Projekten, die praktische Erfahrungen in der Umsetzung von Angeboten für Jungen zur Berufs- und Lebensplanung haben.

Bewerben Ihres Angebots

Informationsmaterialien können Sie kostenlos über unser Materialcenter bestellen oder herunterladen. Hier finden Sie Planungshilfen und Materialien wie Plakate oder Flyer zum bewerben des Boys’Day.

Machen Sie Ihr Angebot auch bei der lokalen Presse bekannt. Nutzen Sie darüber hinaus die internen Netzwerke in Ihrer Einrichtung oder Organisation. Motivieren Sie auch ggf. Kolleginnen und Kollegen, ihre Söhne, deren Klassenkameraden und Freunde über ihr Boys’Day-Angebot zu informieren.

Tragen Sie Ihr Angebot online im Boys’Day-Radar ein. So wird es einer breiten Öffentlichkeit bekannt.

Nutzen Sie den Account für Initiativen, um Ihr Angebot schnell und unkompliziert bearbeiten und verwalten zu können.