Was ist das Boys’Day-Radar?

Mit dem Boys’Day-Radar können Jungen ganz einfach nach Angeboten in ihrer Umgebung suchen und sich anmelden: Einfach den Ort oder eine Institution eingeben (z. B. 'Kindergarten') und die Suche starten – schon werden freie Boys’Day-Plätze angezeigt. Um in einem erweiterten Umkreis zu suchen, kann die Umkreissuche auf 5, 10, 20 oder 50 km eingestellt werden. Dazu bitte die Postleitzahl eingeben.

Unternehmen und Einrichtungen tragen ihr Angebot nun auch direkt im Boys’Day-Radar ein und können ihr Angebot nach dem Eintrag dort finden.

Außerdem sind jetzt auch die im ganzen Bundesgebiet aktiven Boys’Day-Initiativen – gekennzeichnet mit grünen Punkten – neben den Boys’Day-Angeboten in orange im Boys’Day-Radar zu finden.

Hier geht’s direkt zum Boys’Day-Radar