10. August 2017
‹ zurück

Auswertung des Berliner Boys’Day 2017

Boys'Day 2013, Grundschule Berlin

Die Berliner Landeskoordinierungsstelle Life e.V. fasst die Ergebnisse der Auswertung des Boys'Day 2017 in Berlin folgendermaßen zusammen:

Am 27. April 2017 fand bundesweit der siebte Boys’Day statt. 248 Veranstalter beteiligten sich in Berlin mit 319 Aktionen und 1.685 Plätzen für Jungen.

Der starke Aufwärtstrend des Vorjahres konnte zwar nicht erneut erreicht werden, aber die Zahlen sind dennoch als positiv anzusehen. Trotz einer geringen Abnahme der Angebote um 9,1 % stiegen die Teilnehmerplätze um 3,6 % an (2016: 1.626).

Die Zahl der beteiligten Unternehmen und Institutionen stieg ebenfalls um 10,2 % von 225 auf 248. Insgesamt sind in diesem Jahr 130 Unternehmen und Institutionen neu hinzugekommen.

Die Auswertungsergebnisse finden Sie im Bundesländerbereich dieser Seite oder direkt hier zum Herunterladen: 

www.life-online.de


zurück