Beratung

Wie können wir helfen?

WhatsApp

Mo – Fr von 14 – 17 Uhr

Telefon

Der direkte Draht zum Boys'Day-Team

Hotline
0521.106 7352 (Mo – Fr von 14 – 17 Uhr)

Fachliche Beratung
0521.106 7360 (Mo – Fr von 9 – 16 Uhr)

E-Mail

info@boys-day.de

Mediathek

Infofilme und Screencasts

Login

Nur für Unternehmen und Initiativen

Bitte melden Sie sich an:

Passwort vergessen?

Das war der Boys'Day

Seit 2011 haben mehr als 255.000 Jungen an mehr als 44.700 Boys'Day-Angeboten teilgenommen.

Der Boys'Day 2018 war ein Rekordjahr mit über 30.700 Jungs und mehr als 7.000 Angeboten.

Ein großes Dankeschön an Alle, die mit ihrem Engagement zum Gelingen des Boys'Day 2018 beigetragen haben! 

Der Hashtag #BoysDay trendete am 26. April auf Twitter unter den Top 5. Eine Auswahl der Tweets: twitter.com

Wiederbelebungsmaßnahmen am Boys'Day

Das Kreiskrankenhaus Zwiesel bot gleich 15 Schülern am Boys'Day die Chance, an einer Expedition durch das Krankenhaus teilzunehmen. Dabei wurden den Jungs und jungen Männern verschiedene interessante Arbeitsgebiete in einem Krankenhaus aus „männlicher Sicht" vorgestellt. Fragen an die männlichen Mitarbeiter des Kreiskrankenhauses boten dabei auch die Gelegenheit, Vorbehalte auszuräumen. Den Jungs zeigten sich einige interessante Alternativen für die Berufswahl oder auch für eine freiwillige Tätigkeit auf.

Nach dem Empfang bei Brotzeit und Getränken wurde den Schülern das Unternehmen vorgestellt. Bevor die Gruppen für die Führung durch das Krankenhaus aufgeteilt wurden, gab es noch ein Frage-Antwort-Spiel, bei dem die Jungen ihr Wissen testen konnten. Anschließend wurde es richtig spannend, denn die Führung durch die Intensivstation und den Aufwachraum, die Chirurgische Ambulanz, die Zentralsterilisation und eine Krankenstation stand auf dem Programm.

Richtig ausprobieren durften die Schüler auch und wurden von den Krankenpflegern in die Kunst der Wiederbelebung eingewiesen.