Beratung

Wie können wir helfen?

WhatsApp

Mo – Fr von 14 – 17 Uhr

Telefon

Der direkte Draht zum Boys'Day-Team

Hotline
0521.106 7352 (Mo – Fr von 14 – 17 Uhr)

Fachliche Beratung
0521.106 7360 (Mo – Fr von 9 – 16 Uhr)

E-Mail

info@boys-day.de

Mediathek

Infofilme und Screencasts

Login

Nur für Unternehmen und Initiativen

Bitte melden Sie sich an:

Passwort vergessen?

Das war der Boys'Day

Seit 2011 haben mehr als 255.000 Jungen an mehr als 44.700 Boys'Day-Angeboten teilgenommen.

Der Boys'Day 2018 war ein Rekordjahr mit über 30.700 Jungs und mehr als 7.000 Angeboten.

Ein großes Dankeschön an Alle, die mit ihrem Engagement zum Gelingen des Boys'Day 2018 beigetragen haben! 

Der Hashtag #BoysDay trendete am 26. April auf Twitter unter den Top 5. Eine Auswahl der Tweets: twitter.com

Erik, Rudi und der inklusive Unterricht

Boys'Day Teilnehmer Erik und Schulhund Rudi, der ein Päuschen macht

Rollentausch für Erik - hier erklärt er einer Schülerin die Deutschaufgaben

Die Bremer Grundschule Brinkstraße hatte am Boys’Day Besuch aus der Wilhelm-Olbers-Schule. Der Siebtklässler Erik besuchte eine 1. Klasse und konnte an diesem Tag in die vielfältigen Aufgaben von Lehrkräften hineinschnuppern. Er unterstützte die Kinder bei ihren Aufgaben und verbrachte mit ihnen die Pausenzeiten. Außerdem lernte er den inklusiven Unterricht hautnah kennen und konnte auch den Schulhund Rudi "in action" erleben. Erik, den Kindern der Klasse 1a und bestimmt auch Rudi hat dieser Tag sehr viel Spaß gemacht.

Zur Website der Grundschule Brinkmannstraße