Beratung

Wie können wir helfen?

Telefon

0521.106 7360 (Mo – Fr von 9 – 16 Uhr)

E-Mail

info@boys-day.de

Mediathek

Infofilme und Screencasts

Login

Nur für Unternehmen und Initiativen

Bitte melden Sie sich an:

Passwort vergessen?

Servicekaufmann im Luftverkehr

Was macht ein Servicekaufmann im Luftverkehr?

Flugpreise ermitteln, Tickets verkaufen, Fluggäste am Flughafen informieren und beraten, auf Wunsch Hotelzimmer und Mietwagen buchen – das alles macht ein Servicekaufmann im Luftverkehr­.

Am Abfertigungsschalter checken sie Passagiere ein und nehmen das Gepäck an. Sie kümmern sie sich um die Abfertigung von Flugzeugen, den Einstieg der Passagiere, das Briefing der Crew und achten auf die Einhaltung der Sicherheitsvorschriften. Sie erledigen auch kaufmännische Aufgaben wie Konzeption und Umset­zung von Marketingideen und bearbeiten Zahlungsvorgänge und Reklamationen.

Wo arbeitet ein Servicekaufmann für Luftverkehr?

Jobs finden Servicekauflaute im Luftverkehr bei Flughafenbetrieben, Fluglinien­ und Charterfluggesellschaften sowie Abfertigungsgesellschaften, in Reisebüros und bei Reiseveranstaltern.

Für wen passt der Beruf?

Wenn du gern von Menschen umgeben bist und im Team arbeitest, selbstständig arbeiten möchtest und bereit bist, Verantwortung zu tragen, könnte dieser Job etwas für dich sein. Gute Englischkenntnisse sind durch den Kontakt mit Menschen aus aller Welt auf jeden Fall erforderlich. Außerdem sollte man gut organisieren können und stressresistent sein, da es gerade an Flughäfen manchmal sehr hektisch zugehen kann.

Wie sieht es mit dem Verdienst aus?

Ein beispielhaftes Einkommen findest du auf: berufenet.arbeitsagentur.de

Welchen Schulabschluss braucht man?

Du brauchst einen mittleren Bildungsabschluss (Realschule).