Impulsvortrag: Geschlechterklischees in Institutionen

Prof. Dr. Jürgen Budde

Im Impulsvortrag "Geschlechterklischees in (pädagogischen) Institutionen und ihr Einfluss auf die Berufs- und Studienwahl" stellte Prof. Dr. Jürgen Budde anhand diverser Studien sowie der Begleitforschung zum Projekt Neue Wege für Jungs heraus, dass die Thematisierung von Geschlecht in (pädagogischen) Institutionen zur Verstärkung von Klischees führen kann. Da beispielsweise soziales Engagement von Männern als Ausnahme gilt, wird das Stereotyp der sozial desinteressierten Männer weitergetragen. Sinnvoll sei hingegen eine Berufsorientierung, die Lebenswelt- und subjektbezogene Lernanlässe sowie konkrete "Real-Erfahrungen" schafft.

Weitere Beiträge und Forschungsschwerpunkte von Prof. Dr. Jürgen Budde:

www.uni-flensburg.de


zurück