Beratung

Wie können wir helfen?

Telefon

0521.106 7360 (Mo – Fr von 9 – 16 Uhr)

E-Mail

info@boys-day.de

Mediathek

Infofilme und Screencasts

Login

Nur für Unternehmen und Initiativen

Bitte melden Sie sich an:

Passwort vergessen?

Aktionstag an einer Realschule

Die städtische Realschule in Löhne veranstaltet am Boys'Day einen vielseitigen Aktionstag für insgesamt 50 Jungen.

Der Tag läuft folgendermaßen ab:

Die Jungen werden in vier Gruppen eingeteilt und durchlaufen vier Stationen.  

1. Station

An der ersten Station spielen die Jungen das Spiel Mannopoly, mit Fragen zu Beruf, Zukunft, Männlichkeit und Liebe. In gemeinsamen Gruppengesprächen wird zudem über das Rollenverständnis zwischen Mann und Frau (Beruf, Familie) gesprochen.  

2. Station

Die zweite Station soll die Selbstständigkeit der Schüler fördern und erste Einblicke ins Kochen und Handwerken liefern. Dabei geht es um die komplette Vor- und Zubereitung des Gerichts Strammer Max mit anschließendem Spülen/Abtrocknen auf der einen Seite und das Sammeln erster praktischer Erfahrungen mit Hammer und Nagel auf der anderen Seite.  

Sportstationen

Abgerundet wird der Aktionstag durch die beiden sportlichen Stationen Rugby und Selbstverteidigung, bei denen der Gruppengedanke, die Motivation und die Stärkung des Selbstbewusstseins im Vordergrund stehen.

Weitere Infos bei der Städtischen Realschule Löhne