Beratung

Wie können wir helfen?

Telefon

0521.106 7360 (Mo – Fr von 9 – 16 Uhr)

E-Mail

info@boys-day.de

Fachkraft für Pflegeassistenz

Was macht eine Fachkraft für Pflegeassistenz?

Als Pflegeassistent unterstützt du Menschen, die aufgrund von Alter, Krankheit oder Behinderungen Aufgaben wie einkaufen, kochen, Körperpflege oder zur Toilette gehen nicht allein bewältigen können. Du unterstützt diese Menschen bei der Verrichtung des alltäglichen Lebens und förderst sie in ihrer Eigenständigkeit durch Bewegung und Beschäftigung.

Du solltest für diese Arbeit Einfühlungsvermögen mitbringen, um mit den Menschen ins Gespräch zu kommen. Interesse und Anteilnahme zu zeigen, ist dabei besonders wichtig. Du solltest ebenfalls geduldig sein, z.B. wenn du den Familienangehörigen Pflegetechniken und den Gebrauch der Hilfsmittel näherbringst.

Wo arbeitet eine Fachkraft für Pflegeassistenz?

Pflegeassistentinnen und Pflegeassistenten arbeiten häufig in Krankenhäusern, Alten- und Pflegeheimen und in Einrichtungen zur Betreuung und Pflege von Menschen mit Behinderung. Aber auch in ambulanten Alten- und Krankenpflegediensten, in Privathaushalten oder bei kirchlich-sozialen Diensten finden Pflegeassistentinnen und Pflegeassistenten Beschäftigungen.

Verdienst

Hier findest du Infos zu den Ausbildungskosten bzw. Ausbildungsverdienst: BERUFENET - Berufsinformationen einfach finden (arbeitsagentur.de)

Hier findest du ein beispielhaftes Einkommen nach der Ausbildung: BERUFENET - Berufsinformationen einfach finden (arbeitsagentur.de)

Schulabschluss

Voraussetzung für den Beginn der Ausbildung ist der Hauptschulabschluss.

Artikel teilen