Beratung

Wie können wir helfen?

Telefon

0521.106 7360 (Mo – Fr von 9 – 16 Uhr)

E-Mail

info@boys-day.de

Veterinärmediziner/Tierarzt

 

Was ist Veterinärmedizin?

Um Tierarzt zu werden musst du erst Veterinärmedizin studieren.
Das Studium der Tiermedizin ist sehr lernintensiv. In den ersten Semestern stehen meist die Grundlagen aus den Bereichen Biologie, Chemie und Medizin auf dem Lehrplan. Später kann man sich auf bestimmte Bereiche wie Pferdemedizin, Geflügel- und Schweinemedizin oder Kleintiermedizin spezialisieren. Die Studierenden lernen Diagnoseverfahren, Behandlungstechniken und Therapien kennen. Das Studium ist sehr praxisorientiert, das heißt, es wird sehr schnell das theoretische Wissen an Tieren angewendet.

Wenn du das Studium abgeschlossen hast, dann behandelst und erforschst Verletzungen und Krankheiten von Tieren. Als Tierarzt hilfst du Leiden und Krankheiten der Tiere zu heilen oder zu lindern. Außerdem hilfst du Menschen vor Gefahren und Schädigungen durch Tierkrankheiten zu schützen, wenn du zum Beispiel in der Landwirtschaft arbeitest und du unter anderem für die Seuchenbekämpfung verantwortlich bist.

Du hast auch die Option nach dem Studium in der Wissenschaft zu bleiben: In der wissenschaftlichen Forschung analysierst und interpretierst du dann tiermedizinische Themen und veröffentlichst Forschungsergebnisse. An Hochschulen unterrichtest du Studierende, bereitest Vorlesungen und Seminare vor, korrigierst schriftliche Arbeiten und nimmst Prüfungen ab. Eigenständige wissenschaftliche Tätigkeiten eröffnen sich ggf. erst nach einer Promotion oder Habilitation.

Du liebst Tiere, bist in Biologie, Chemie und Anatomie interessiert und möchtest Mensch und Tier helfen? Dann ist das Veterinärmedizin-Studium vielleicht genau das Richtige für dich!

Wo arbeiten Veterinärmediziner/Tierärzte?

Als Tierarzt arbeitest du in Tierarztpraxen und -kliniken (vielleicht ja auch in deiner eignen), in der tiermedizinischen Forschung und Lehre, bei Veterinärämtern, Gesundheitsämtern, Tierärztekammern oder in der pharmazeutischen Forschung.

Verdienst

Hier findest du ein beispielhaftes Einkommen nach deinem Studium: BERUFENET - Berufsinformationen einfach finden (arbeitsagentur.de)

Schulabschluss

Um Veterinärmedizin zu studieren benötigst du die Allgemeine Hochschulreife (Abitur).

Artikel teilen