Beratung

Wie können wir helfen?

Telefon

0521.106 7360 (Mo – Fr von 9 – 16 Uhr)

E-Mail

info@boys-day.de

Mediathek

Infofilme und Screencasts

Ansprechende Angebotstexte gestalten

Idealerweisen ist in der Angebotsbeschreibung zu lesen, was genau passiert (Ablaufplan).
Die Betonung des Praxisanteils macht die Beschreibung umso attraktiver.

Viele Jungen sind offen für Tätigkeiten, die bislang meist von Frauen ausgeführt werden. Sie müssen nicht mit Action, Coolness oder Witzen "überlistet" werden, daran teilzunehmen.

Es empfiehlt sich, jungengerechte statt eine allzu akademische Sprache zu benutzen.
Interessant und knapp formulierte Angebotstitel kommen gut bei den Jungen an. Die Beschreibungen sollte die Jungen direkt ansprechen. Formulierungen wie "Du interessiert Dich für…?" "Komm vorbei!" sind besser als zu viele allgemeine Infos über die Hochschule.
Nicht empfehlenswert ist es, mit Stereotypen/Anti-Stereotypen zu arbeiten. "Kindererziehung ist nichts für Jungs?!" kommt nicht so gut an.

Hier ein paar gute Beispiele

Der Weg zum Grundschullehrer - Ein Tag an der Universität Erfurt

Du interessierst dich für den Beruf des Grundschullehrers und willst wissen, was dich im Studium und im Beruf später erwarten könnte?
Dann komm am 28. März 2019 zu uns an die Universität Erfurt. Hier warten spannende Workshops auf dich, in denen du einiges über das Studium und den Beruf erfahren wirst. Gemeinsam mit Grundschullehramtsstudenten wirst du den Tag verbringen, mit ihnen über den Campus laufen und in der Mensa zu Mittag essen. Natürlich kannst du ihnen und auch den Grundschullehrern sämtliche Fragen zum Beruf des Grundschullehrers stellen.

Ausbildungsberuf Medien- und Informationsdienste, Fachrichtung Bibliothek

Das Angebot der TU Dortmund besteht aus einer Begrüßungsveranstaltung, einem Workshop, für den du dich hier anmelden kannst und aus der gemeinsame Verabschiedung mit der Zertifikatübergabe.
Ausbildungsberuf zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste, Fachrichtung Bibliothek -
Eine wichtige Einrichtung an der TU Dortmund ist die große Zentralbibliothek. Hier gibt es Bücher aus allen Fachrichtungen und jede/-r, die oder der an der Uni arbeitet oder studiert kann sie sich ausleihen. Du hast Lust, dir die Bibliothek mal genauer anzuschauen? Dann bist du hier genau richtig!
In diesem Workshop bekommst du die Möglichkeit, die Bibliothek bis in den letzten Winkel zu erkunden. Außerdem stellen wir dir die Ausbildung zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste vor: Was kannst du in dieser Ausbildung lernen und welche Aufgaben haben die Azubis in der Bibliothek? Diese und alle weiteren Fragen werden wir gemeinsam klären.
Wenn du mindestens 14 Jahre alt bist und Interesse an einer Ausbildung zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste mit der Fachrichtung Bibliothek hast, dann melde dich hier für den Workshop an!

Ein Tag in der Zoologie 

Wir treffen uns um 9:00 im Foyer des Zoologischen Museums und werden von Daniel Bein, dem Museumspädagogen empfangen, der uns durch eine Führung in die Ausstellung einiges wissenswertes zeigt. Er führt uns auch hinter die Kulissen der Ausstellung in die Pädagogische Abteilung. Dort können wir Felle, Schuppen und Stacheln untersuchen und erfahren, was damit gemacht wird.

Um 10:00 geht es in die wissenschaftlichen Abteilungen des Zoologischen Museums. Es wird euch Einblick in die Arbeit in Laboren und Sammlungen gegeben. Z. B. mit Krebstieren, Borstenwürmern etc.

Ab 11:00 geht es in die Abteilung Verhaltensbiologie zu Frau Prof Schneider und ihren Mitarbeitern. Dort wird euch gezeigt was alles über Spinnen geforscht wird.

Nach der Mittagspause geht es ab 13.00 mit Herrn Hallermann in die wissenschaftliche Sammlung der Amphibien und Reptilien (Herpetologie). Dort sehen wir wie über hundert Jahre alte Tiere gelagert werden und was damit gemacht wird.

Für die Mittagspause bitte etwas zu Essen mitbringen.