Beratung

Wie können wir helfen?

Telefon

0521.106 7360 (Mo – Fr von 9 – 16 Uhr)

E-Mail

info@boys-day.de

Der Boys'Day in der Schweiz und Liechtenstein

 

Was in Deutschland der Boys'Day und der Girls'Day sind, ist in der Schweiz und in Liechtenstein der "Nationale Zukunftstag – Seitenwechsel für Mädchen und Jungen“. An diesem Tag wechseln Mädchen und Jungen "die Seiten“ und bekommen einen Einblick in untypische Arbeitsfelder und Lebensbereiche. Die neuen Eindrücke sollen ihnen Mut und Selbstvertrauen geben, ihr zukünftiges Leben frei von starren Geschlechterbildern zu leben. 

Den Tag gibt es schon seit 2001. Damals hieß er noch "Nationaler Tochtertag“ bis er im Jahr 2010 unbenannt wurde. Bereits zu Beginn fand der Tag viel Beachtung und eine halbe Million Mädchen und Jungen nahmen daran teil.

Interessant ist, dass das private Umfelde der Teilnehmerinnen und Teilnehmer einbezogen wird. Die Jugendlichen können ihren Eltern oder Patinnen und Paten in deren Berufsalltag über die Schulter schauen, um etwas über diesen Beruf zu lernen.

Der Nationale Zukunftstag findet jährlich am zweiten Donnerstag im November statt.

Artikel teilen