Beratung

Wie können wir helfen?

Telefon

0521.106 7360 (Mo – Fr von 9 – 16 Uhr)

E-Mail

info@boys-day.de

Oskar: Apotheker

Jungen mit Masken und Coronatests

Der Beruf des Apothekers interessiert mich, weil er sehr vielfältig ist: Apotheker prüfen Medikamente, entwickeln sogar selbst Arzneimittel. Sie kennen sich gut mit Medikamenten und ihren Wirkstoffen, aber auch mit homöopathischen Mitteln wie Kräutern und Pflanzen aus.

Außerdem beraten sie jeden Kunden ganz persönlich – das finde ich spannend. Aufgrund von Corona hatte ich leider nicht die Möglichkeit, den Boys'Day in einer Apotheke zu verbringen, aber ich habe mit der besten Freundin meiner Oma gesprochen, die Apothekerin ist und mich im Internet informiert.

Dabei fand ich heraus, dass aktuell in einigen Apotheken auch PCR-Tests durchgeführt werden, um für mehr Sicherheit zu sorgen. Auf meinem Foto spiele ich mit meinem Bruder solch eine Testsituation nach.

Artikel teilen