Beratung

Wie können wir helfen?

Telefon

0521.106 7360 (Mo – Fr von 9 – 16 Uhr)

E-Mail

info@boys-day.de

Vier Fragen an den Boys'Day-Veranstalter ArsVitae-Institut

Grafik mit Mitarbeitenden des ArsVitae-Institus und dem Schriftzug Boys'Day-Veranstaltende packen aus

Im ArsVitae-Institut arbeiten Psychologinnen und Psychologen. Sie beraten und forschen zu Themen wie Lebenskunst, Sinnerleben bei der Arbeit, Grenzgestaltung und Erholung und dazu, wie Übergangsphasen im Leben gut gemeistert werden.

Das ArsVitae-Institut hat 2022 das erste Mal beim Boys'Day mitgemacht. Mascha Goldschmitt ist Psychologin und Partnerin am ArsVitae-Institut für persönliche und berufliche Entwicklung.

1. Was wollen Sie mit dem Boys'Day erreichen?

Mit unserer Teilnahme am Boys'Day möchten wir einen Teil dazu beitragen, dass junge Menschen ihren beruflichen Weg nach ihren Interessen, Stärken und Talenten gestalten – und nicht nach Klischees und Vorurteilen.

2. Welche Eigenschaften sollten zukünftige Kollegen mitbringen?

Neugier, Lernbereitschaft und Spaß an den Themen der Psychologie!

3. Ihr schönstes Boys'Day-Erlebnis?

Es hat uns großen Spaß gemacht, gemeinsam mit den Teilnehmern in das Berufsfeld der Psychologie einzutauchen. Besonders schön war es zu sehen, mit wie viel Begeisterung und Neugier die Jungen dabei waren! 

4. Ihr Tipp für andere Boys'Day-Veranstaltende?

Wir haben gemerkt, dass es den Teilnehmern große Freude bereitet hat, Dinge direkt selbst auszuprobieren. Wir empfehlen also eine gute Mischung aus Input und Anwendung.

Artikel teilen