Beratung

Wie können wir helfen?

Telefon

0521.106 7360 (Mo – Fr von 9 – 16 Uhr)

E-Mail

info@boys-day.de

Mediathek

Infofilme und Screencasts

Login

Nur für Unternehmen und Initiativen

Bitte melden Sie sich an:

Passwort vergessen?
21. Juni 2017

Fachkonferenz „Digitale Agenda für eine lebensWerte Gesellschaft“

Wie stellen wir uns eine lebenswerte Gesellschaft im digitalen Zeitalter vor und wie können wir sie aktiv mitgestalten? Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend möchte diese und weitere Fragen auf einer eintägigen Fachkonferenz diskutieren.

Unter der Überschrift „Digitale Agenda für eine lebensWerte Gesellschaft“ werden in unterschiedlichen thematischen Workshops die gesellschaftspolitischen Aspekte der Digitalisierung beleuchtet und in Gesprächsrunden mit Expertinnen und Experten aus Unternehmen, Verbänden, Initiativen und dem Ehrenamt erörtert.

Romy Stühmeier (Projektleitung Boys'Day | Neue Wege für Jungs) wird im Workshop „Digitale Beteiligung & Teilhabe: Demokratie geht nur mit Allen!“ einen Impuls geben zu den Leitfragen:

  • Was bedeutet digitale Teilhabe für Mädchen und Frauen?
  • Wie können unterschiedliche Zielgruppen wie Mädchen/Frauen/Migrantinnen angesprochen und zur digitalen Teilhabe bewegt werden?
  • Wie können dabei insbesondere Genderstereotype und Sexismus verhindert werden?

In einer der sieben „Lunch Sessions“ wird sie außerdem beim Schwerpunkt „Gleichstellung und Empowerment durch das Netz“ den Girls’Day vorstellen.

bmfsfj-veranstaltungen.bafza.de