Beratung

Wie können wir helfen?

Telefon

0521.106 7360 (Mo – Fr von 9 – 16 Uhr)

E-Mail

info@boys-day.de

Termine

November

13.11.2022 – 17.1.2023 · Online

Wie können fürsorgliche Männlichkeiten in Kindertagesstätten und der Grundschule gestärkt werden?

Das Projekt "ECaRoM – Early care and the role of men/Förderung fürsorglicher Männlichkeiten in der frühen Erziehung und Bildung" ist ein von der Europäischen Kommission und dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) finanziertes Projekt, das die Verbindung von frühkindlicher geschlechterreflektierter Pädagogik, Fürsorge und Männlichkeit fokussiert.

In der zweistündigen Online-Veranstaltung werden Projektergebnisse und praktische Methoden vorgestellt.

Anmeldung mit Namen und Institution/Arbeitsbereich bitte bei Gesine Pfautsch: gesine.pfautsch@dissens.de

Dezember

5.12.2022 – 6.12.2022 · Berlin

BOP-Tagung: Neue Welten erkunden – Digitalisierung in der Beruflichen Orientierung

Die Digitalisierung beeinflusst längst alle Lebensbereiche unserer Gesellschaft. Sie prägt unseren Alltag, unsere Kommunikation, unsere Arbeit. Sie verändert Berufsbilder, die Art des Arbeitens, Anforderungen an Betriebe und Beschäftigte, die Ausbildung – und damit auch die Berufliche Orientierung. Diese nimmt neue, durch den digitalen Wandel hervorgebrachte Inhalte aus der Arbeitswelt auf und integriert sie in ihre Konzepte.

Auf der Tagung erwarten Sie digitale und analoge Impulse, hochkarätige Vorträge und ein intensiver fachlicher Austausch.  

berufsorientierungsprogramm.de

8.12.2022 – 9.12.2022 · Dortmund

"Hör' mal, wer da hämmert!" Konzepte, Tools und Methoden für die Jungenarbeit

Vielfach rufen pädagogische Fachkräfte nach Methoden und erhoffen sich vielleicht auch Rezepte zur Durchführung von Jungenarbeit oder Gebrauchsanweisungen zum Verstehen und Unterstützen von Jungen. Dem entgegen steht ein Selbstverständnis von Jungenarbeit als Haltung und Sichtweise – also gerade keine Methode. Und doch hilft eine Kiste: gefüllt mit Konzepten, Ideen, Tools und Methoden, die die fachliche Perspektive auf Jungen anreichern.

lagjungenarbeit.de/veranstaltungen/hoer-mal-wer-da-haemmert

8.12.2022 · Online

Fachkräfte für die Region gewinnen: Wie akquiriere und überzeuge ich neue Unternehmen und Institutionen, sich an den Aktionstagen zu beteiligen?

Auch in Ihrer Region können Girls'Day und Boys'Day ein großer Erfolg werden! Wir erklären, wie Sie Unternehmen und Institutionen davon überzeugen können, denn viele gute Gründe sprechen dafür. Die Vernetzung mit anderen Aktiven und Interessierten ist bereichernd und ermöglicht eine unkomplizierte Akquise – wir geben Ihnen hierfür hilfreiche Tipps. Und wenn Sie ein gutes Netzwerk aufgebaut haben, können Sie problemlos eine Regionalvertretung für Girls'Day oder Boys'Day daraus machen und sind noch einfacher ansprechbar.

11.30–12.30 Uhr
Zur Anmeldung

Januar 2023

12.1.2023 · Online

Fachkräfte für die Region gewinnen: Wie akquiriere und überzeuge ich neue Unternehmen und Institutionen, sich an den Aktionstagen zu beteiligen?

Auch in Ihrer Region können Girls'Day und Boys'Day ein großer Erfolg werden! Wir erklären, wie Sie Unternehmen und Institutionen davon überzeugen können, denn viele gute Gründe sprechen dafür. Die Vernetzung mit anderen Aktiven und Interessierten ist bereichernd und ermöglicht eine unkomplizierte Akquise – wir geben Ihnen hierfür hilfreiche Tipps. Und wenn Sie ein gutes Netzwerk aufgebaut haben, können Sie problemlos eine Regionalvertretung für Girls'Day oder Boys'Day daraus machen und sind noch einfacher ansprechbar.

11.00–12.00 Uhr
Zur Anmeldung

19.1.2023 · Online

Wie erstelle ich ein zielgruppengerechtes Angebot für die Aktionstage?

Dieses Angebot unserer Inforeihe wird sich mit der technischen Erstellung eines oder mehrerer Girls'Day- bzw. Boys'Day-Angebote sowie deren Verwaltung auseinandersetzen. Dabei wird der Fokus auf dem Verstehen unseres Management-Tools sowie der inhaltlichen Ansprache von potenziellen Teilnehmer*innen liegen. Aus diesem Grund zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie ein Angebot eintragen und bereits eingetragene Angebote reaktivieren können. Des Weiteren geben wir Anreize zur inhaltlichen Darstellung Ihres Angebots. Dabei werden wir ihnen Tipps zur zielgruppengerechten Ansprache und zu ansprechenden Angebotsüberschriften präsentieren. Zudem werden wir Ihnen Möglichkeiten zeigen, um Ihre Teilnehmer*innen über das Tool zu verwalten.

10.30–12.00 Uhr
Zur Anmeldung

20.1.2023 – 15.3.2023 · Thale/Harz

QualifizierungsKurs Jungen*arbeit 2023

Der QualifizierungsKurs Jungen*arbeit im Jahr 2023 richtet sich an männliche Fachkräfte, Multiplikatoren und an ehrenamtlich Arbeitende in den Handlungsfeldern der Schulsozialarbeit und Kinder- und Jugendhilfe.

In sieben unterschiedlichen Modulen geht es um verschiedenen Perspektiven der Männlichkeit. Die Fachkräfte sollen für Jungen*arbeit, praktische Methoden und neue Perspektiven sowie für sich eine eigene Haltung erarbeiten.

Flyer mit allen wichtigen Infos: hier

Anmeldung: geschlechtergerechtejugendhilfe.de

 

24.1.2023 · Online

Wie bringe ich mein Engagement für den Girls'Day oder Boys'Day in die Öffentlichkeit?

Zuerst lernen Sie unseren Pressebereich kennen und erfahren, wo und wie oft wir Pressemeldungen zu den Aktionstagen verbreiten. Anschließend stellen wir Ihnen unsere Serviceangebote vor, damit auch Sie in Ihrer Region gut für sich werben können: z.B. unser Pressekit, unsere Fotokollektionen oder wie Sie unsere Statistiken nutzen können, um den Redaktionen zusätzliche Zahlen und Fakten zu liefern. Informationen zu Social-Media-Aktivitäten mit guten Beispielen, vorbereitete Textbausteine und Zitate für Ihre Pressetexte sowie viele inhaltliche Tipps zur Timeline für Vorankündigungen und zu regionaler Pressearbeit allgemein runden das Programm ab.

10.00–11.30 Uhr
Zur Anmeldung

Februar

7.2.2023

Fachkräfte für die Region gewinnen: Wie akquiriere und überzeuge ich neue Unternehmen und Institutionen, sich an den Aktionstagen zu beteiligen?

Auch in Ihrer Region können Girls'Day und Boys'Day ein großer Erfolg werden! Wir erklären, wie Sie Unternehmen und Institutionen davon überzeugen können, denn viele gute Gründe sprechen dafür. Die Vernetzung mit anderen Aktiven und Interessierten ist bereichernd und ermöglicht eine unkomplizierte Akquise – wir geben Ihnen hierfür hilfreiche Tipps. Und wenn Sie ein gutes Netzwerk aufgebaut haben, können Sie problemlos eine Regionalvertretung für Girls'Day oder Boys'Day daraus machen und sind noch einfacher ansprechbar.

10.00–11.00 Uhr
Zur Anmeldung

9.2.2023 · Online

Wie bringe ich mein Engagement für den Girls'Day oder Boys'Day in die Öffentlichkeit?

Zuerst lernen Sie unseren Pressebereich kennen und erfahren, wo und wie oft wir Pressemeldungen zu den Aktionstagen verbreiten. Anschließend stellen wir Ihnen unsere Serviceangebote vor, damit auch Sie in Ihrer Region gut für sich werben können: z.B. unser Pressekit, unsere Fotokollektionen oder wie Sie unsere Statistiken nutzen können, um den Redaktionen zusätzliche Zahlen und Fakten zu liefern. Informationen zu Social-Media-Aktivitäten mit guten Beispielen, vorbereitete Textbausteine und Zitate für Ihre Pressetexte sowie viele inhaltliche Tipps zur Timeline für Vorankündigungen und zu regionaler Pressearbeit allgemein runden das Programm ab.

10.00–11.30 Uhr
Zur Anmeldung

16.2.2023 · Online

Wie erstelle ich ein zielgruppengerechtes Angebot für die Aktionstage?

Dieses Angebot unserer Inforeihe wird sich mit der technischen Erstellung eines oder mehrerer Girls'Day- bzw. Boys'Day-Angebote sowie deren Verwaltung auseinandersetzen. Dabei wird der Fokus auf dem Verstehen unseres Management-Tools sowie der inhaltlichen Ansprache von potenziellen Teilnehmer*innen liegen. Aus diesem Grund zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie ein Angebot eintragen und bereits eingetragene Angebote reaktivieren können. Des Weiteren geben wir Anreize zur inhaltlichen Darstellung Ihres Angebots. Dabei werden wir ihnen Tipps zur zielgruppengerechten Ansprache und zu ansprechenden Angebotsüberschriften präsentieren. Zudem werden wir Ihnen Möglichkeiten zeigen, um Ihre Teilnehmer*innen über das Tool zu verwalten.

10.30–12.00 Uhr
Zur Anmeldung

28.2.2023 · Online

Girls'Day und Boys'Day in der Schule: Wie können Sie den Aktionstag vor- und nachbereiten und sogar in der Schule durchführen?

Im Rahmen dieses einstündigen Info-Termins stellen wir Ihnen den Girls'Day und Boys'Day vor und gehen kurz auf die organisatorischen Rahmenbedingungen der Aktionstage ein. Dann zeigen wir Ihnen das Unterrichtsmaterial Girls'Day/Boys'Day kompakt, mit dem Sie die Aktionstage ohne großen Zeitaufwand in Ihrem Unterricht vor- und nachbereiten können. Außerdem zeigen wir Ihnen, was Sie mit Schüler*innen machen können, die am Orientierungstag in der Schule verbleiben.  

13.30–14.30 Uhr
Zur Anmeldung

März

1.3.2023 · hybrid

Equal Care Day

Mit mehreren Städteteams wird eine gemeinsame, hybride Konferenz an mehreren Orten parallel stattfinden. Regionale Teams planen ihre eigene Tagesveranstaltung in Präsenz und streamen sie in die digitale Care-Landschaft, damit auch Menschen teilnehmen können, die Care-Verpflichtungen haben und nicht reisen können.

Weitere Infos: equalcareday.de

 

Mai

4.5.2023 · Berlin

4. Fachtagung Klischeefrei: Unsere Chance: klischeefrei mehr Fachkräfte

Weitere Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung ab Anfang 2023 auf www.klischee-frei.de.

Artikel teilen